(CORONA)-IMPFUNGEN

NEBENWIRKUNGEN - UNVERTRÄGLICHKEITEN - LANGZEITFOLGEN

JA ES GIBT SIE

 

Allergien / Kreuzallergien

Unverträglichkeiten / Kreuzunverträglichkeiten

Intoleranzen / Kreuzintoleranzen

Nebenwirkungen

Impffolgen

Impfschäden

Langzeitfolgen

 

IM ZUSAMMENHANG MIT IMPFUNGEN

 

 

Welche Symptome / Folgen können es sein?

Mit 10 Jahren Praxiserfahrung im Zusammenhang mit Impfstoffen / Medikamenten erlaube ich mir zu sagen:

ALLES IST MÖGLICH! 

Warum? Dein Körper weiß ganz genau, was Impfstoffe - Wirkstoffe - Wirkverstärker - Toxine in deinem Körper anstellen!

Dein Körper weiß ganz genau was er verträgt und wieviel von "etwas" ihm gut tut oder eben nicht.

Manchmal reicht ein Medikament/Impfung und manchmal dauert es Jahre bis dein Körper sagt: STOP es ist genug!

Dein Körper reagiert wie er eben reagiert - auch wenn die Symptome nicht auf dem Beipackzettel stehen,

dein Körper hat immer recht! 

 

Du bist einzigartig, erlaube dir immer einen Zusammenhang mit Impfstoffen abzuklären / auszutesten / aufzulösen

 

 

Mit der K A R M A Therapie oder der Bioresonanz Therapie wird der Körper auf Allergien / Kreuzallergien - 

Unverträglichkeiten / Kreuzunverträglichkeiten - Intoleranzen / Kreuzintoleranzen - Toxine oder Nebenwirkungen getestet 

 

Mit der K A R M A Therapie oder der Bioresonanz Therapie werden URSACHEN von Beschwerden getestet. Was als Ursache getestet wurde kann auch korrigiert werden.

 

Beispiel: Testen ergibt Toxische Belastung durch ein Medikament oder Impfstoff usw. - dann werden diese Toxine ausgeleitet.

Ohne diese toxische Belastung kann der Körper sich wieder selber heilen. Egal wie lange die Impftoxine schon im Körper sind, was getestet wird, kann in den meisten Fällen auch ausgeleitet werden.

 

Wichtig: Der Körper heilt sich immer selber, genau soweit wie er es (noch) kann. Der Körper entscheidet auch, ob er allenfalls für die Heilung der Beschwerden noch weiter Unterstützung benötigt.