.

Anwendung und Forschung der Bioenergie

Level 1

Das Hauptziel der Methode ist, einen ausgeglichenen Zustand des Körpers, des Geistes und der Seele zu fördern. Sie basiert auf Atemtechniken, den Techniken der Energieübertragung und der Meditation, um jedermann zu helfen, Gesundheit, Glück und geistige Entwicklung zu erzielen.                                      

Die Methode basiert auf der „Öffnung“ (Aktivierung) von 7 Chakras, welche die Energiezentren unseres Körpers sind. Die Aktivierung der Chakras ermöglicht uns, universelle Energie effektiv aufzunehmen und sie auf unseren Körper oder auf eine andere Person zu übertragen. Der Fluss der universellen Energie im Körper, hilft dem Energiesystem der Person seine Balance wieder zu erlangen.

 

 

Themen in diesem Seminar:

 

  • Lokalisierung und Bedeutung der 7 Chakren für einen                        ausgeglichenen Energiehaushalt im Körper.                             
  • Nutzen und Wirkung der Atemübung und der Meditation.
  • Zusammenhang zwischen den Chakren und den Organen des menschlichen Körpers. 
  • Methodik zur Energieübertragung (Aktivierung der                             Selbstheilungskräfte) für sich und andere.
  • Die Chakraaktivierung und ihre Wirkung auf Körper und Geist.

 

.

Kursleitung   Daniel Rindlisbacher M.D.(T.M.)
Seminarkosten   Level I Fr. 100.00 - Level II 130.00 - Level III 130.00
Datum  

siehe Kurskalender oder nach Absprache (mind. 2 Pers.)

Zeit   09.00 - 12.30 Uhr oder nach Absprache
Ort   Stansstad

 

   

 

Kurskalender

Kurs Datum Zeit Ort  
 Level I 13.02.2018 

 09.00 - 12.30

Stansstad 

Anm.
 Level I               14.02.2018   

 09.00 - 12.30 

 Stansstad     Anm. 
 
 

<< Neues Textfeld >>